Standleitung München

München ist die Hauptstadt des Freistaats Bayerns und mit rund 1,5 Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt Deutschlands. Als bedeutender Wirtschaftsstandort ist die Metropole an der Isar der Hauptsitz von 5 DAX-Unternehmen (Allianz SE, BMW, Linde AG, Münchner Rückversicherung und Siemens). Die hohe Dichte an IT-Unternehmen hat München auch den Spitznamen „Isar Valley“ eingebracht. München ist auch wichtiger Finanzstandort und das Versicherungszentrum Deutschlands.

Anbieter in München

München ist die Heimat des regional tätigen Internetanbieters M-net, der seine Leistungen in allen größeren Ballungszentren in Bayern anbietet. Als Betreiber eines eigenen Glasfasernetzes bietet das Unternehmen Standleitungen mit bis zu 100 Gbit/s an. Weitere Provider, die in der Landeshauptstadt Internetzugänge über eine eigenes Glasfasernetz anbieten, sind u.a. 1&1 Versatel, Telekom und Colt.

Kosten für Glasfaser in München

Durch den starken Wettbewerb sind Standleitungen über Glasfaser in München deutlich günstiger als in anderen Städten. Die Preise sind u.a. davon abhängig, ob der Anbieter ihrer Wahl den Standort über sein eigenes Netz versorgt oder Netzkapazitäten zumieten muss und ob ihr Standort bereits mit Glasfaser erschlossen ist. Gerne übernehmen wir diese Checks für Sie und stellen Ihnen die tatsächlich an Ihrem Standort verfügbaren Angebote zusammen.

Vorteile einer Standleitung

Eine Standleitung oder auch Leased Line genannt bietet Ihnen eine symmetrische Anbindung an das Internet, also gleiche Bandbreiten im Up- und Downstream. Höchste Verfügbarkeit und Sicherheit sowie garantierte Bandbreiten im Zugangsnetz des Anbieters sind wesentliche Merkmale einer Standleitung. Gerade die Zusage einer festen Bandbreite macht eine Standleitung so interessant, da hier im Gegensatz zu Anbindungen mit ADSL und SDSL die bestellte Bandbreite auch garantiert zur Verfügung steht.

Technisch kann eine Standleitung über Kupferleitungen (üblich bei Bandbreiten bis 10 MBit/s) oder über moderne und ultraschnelle Glasfaserleitungen realisiert werden. Während Kupferleitungen fast flächendeckend zur Verfügung stehen, bieten Ihnen Glasfaserleitungen nahezu unbegrenzte Bandbreiten und sehr hohe garantierte Verfügbarkeiten von bis zu 99,9% im Jahr, die durch den Einsatz geeigneter Backupanbindungen noch weiter erhöht werden können.

Wir finden den richtigen Anschluss in München für Sie

Wir helfen Ihnen den passenden Provider für Ihre Standleitung in München zu finden. ICTbroker arbeitet mit allen namhaften Providern zusammen. Wir prüfen die an Ihrem Standort verfügbaren Standleitungs-Anbieter und Bandbreiten und erstellen Ihnen kostenfrei und unverbindlich eine Analyse über die verfügbaren Angebote. Weiterhin erhalten Sie unsere Einschätzung, welcher Anbieter das für sie beste Preis-/Leistungsverhältnis bietet. Diese Einschätzung basiert auf unserer langjährigen Erfahrung sowie dem Feedback unserer Kunden.

Jetzt ICTbroker Internet Standleitungs-Analyse anfordern!

Kostenfrei und unverbindlich

Starke Partner an unserer Seite