Glasfaser Internet im Vergleich: Was bringt das „Pro“ bei 1&1 Glasfaser Business

1&1 glasfaser business1&1 Glasfaser Business ist der sehr preiswerte Anschluss an das Highspeed Glasfasernetz von 1&1. Seit Dezember 2016 bietet das Unternehmen auch eine Variante des Produkts mit dem Zusatz "Pro" an. Ich habe die beiden Produkte unter die Lupe genommen.

Wer heute einen schnellen und vor allem zukunftssicheren Anschluss an das Internet benötigt, kommt an einem Glasfaser Anschluss nicht mehr vorbei. Die Übertragung mittels Licht bietet Bandbreiten, die über Kupferkabel nicht übertragen werden können und ist resistent gegen magnetische Einflüsse, Witterung oder Kurzschluss. Daten werden über hunderte von Kilometern fehlerfrei übermittelt.

Während Glasfaserleitungen bis ins Haus lange Zeit Großunternehmen vorbehalten war, hat sich die Situation in den letzten Jahren geändert. Treiber hierfür waren meist lokale Citycarrier.

Mit 1&1 bietet nun der erste Anbieter bundesweit äußerst attraktive Konditionen für direkte Glasfaseranschlüsse an. Die Kosten sind auch für klein- und mittelständische Unternehmen zu stemmen.

1&1 Glasfaser Business (ohne Pro)

Im Juli  2016 revolutionierte 1&1 mit der Einführung seines Produkts 1&1 Glasfaser Business den Markt für Internetzugänge für Firmenkunden. Der asynchrone Internetzugang (d.h. mehr Bandbreite im Download als im Upload) bietet im größeren der beiden Pakete einen Download von 1.000 MBit/s. Der Upload liegt bei 200 MBit/s. Mit einem Preis von € 499,- pro Monat setzte 1&1 einen neuen Maßstab. Das kleinere Paket enthält einen Glasfaser Internetzugang mit 500 MBit/s Download und  100 MBit/s Upload für monatlich € 299,-.

Kostenersparnis im ersten Jahr und Einrichtungspauschale

1&1 glasfaser businessNoch attraktiver wird 1&1 Glasfaser Business durch reduzierte Preise im ersten Jahr: in den ersten 12 Monaten wird bei beiden Varianten nur € 199,- monatlich berechnet.

Happig fällt allerdings das Installationspaket mit einmalig € 1.960 aus. Umgelegt auf die Vertragslaufzeit von 24 Monaten ergeben sich dadurch monatliche Mehrkosten von gut € 80,-.

Echte Business SLAs, garantierte Bandbreite und eine feste IP-Adresse

Die Service Level Agreements bieten alles, was man von einem Internetanschluss für Geschäftskunden erwarten darf:

1&1 garantiert, dass die Leitung zu 99,5% im Jahresmittel zur Verfügung steht. Sollte die Leitung doch einmal ausfallen, wird die Störung innerhalb von 8 Stunden behoben.

Absolut bemerkenswert ist die Zusage einer garantierten Bandbreite - die bestellte Bandbreite steht dem Kunden somit sicher zur Verfügung. Der Anschluss unterscheidet sich dadurch deutlich von ADSL- und VDSL-Anschlüssen, bei denen immer eine "bis zu"-Bandbreite genannt wird.

Eine feste IP-Adresse ist enthalten und bietet dadurch die Möglichkeit, auch aus dem Internet auf lokalen Server zugreifen zu können.

Telefonanschluss ist mit dabei

Die Glasfaser Leitung kann auch zum telefonieren genutzt werden. Im Paket enthalten ist ein VoIP-Anschluss mit 2 Leitungen, 3 Rufnummern und einer Flatrate für Telefonate ins deutsche Festnetz enthalten. Telefone (Analog, ISDN und DECT Schnurlostelefone) können an das von 1&1 zur Verfügung gestellte Endgerät angebunden werden.

1&1 Glasfaser Business Pro

1&1 glasfaser business proSeit Dezember gibt es nun auch noch eine Variante 1&1 Glasfaser Business Pro. Im Gegensatz zur Variante ohne Pro gibt es 5 statt zwei Ausbaustufen. Die kleinste beginnt bei 50 MBit/s im Download und 10 MBit/s im Upload und kostet € 399,- pro Monat. Die von den Bandbreiten vergleichbaren Produktvarianten liegen bei monatlich € 699,- für 500 MBit/s Down- und 100 MBit/s Upload bzw. bei € 899,- für 1000 MBit/s Down- und 200 MBit/s Upload.

Auf den ersten Blick also deutlich höhere Preise bei geringeren Bandbreiten.

Die Unterschiede liegen im Detail

1&1 Glasfaser Business Pro wie auch 1&1 Glasfaser Business bieten bei 99,5% Verfügbarkeit im Jahresmittel, 8 Stunden garantierte Wiederherstellung und eine garantierte Bandbreite.

Allerdings gibt es einige wichtige Unterschiede:

  • Während bei 1&1 Glasfaser Business nur eine einzelne feste IP-Adresse enthalten ist, bekommen Sie bei der Pro-Variante ein komplettes IP-Netzwerk mit beliebig vielen IP-Adressen - wahlweise als IPv4 oder IPv6.
  • Statt eines Telefonanschlusses mit 2 Leitungen und 3 Rufnummern ist bei 1&1 Glasfaser Business Pro die Anbindung einer kompletten Telefonanlage möglich. 1&1 liefert bei diesem Produkt 30 SIP-Sprachkanäle, die optional auch mit ISDN- oder PMX-Schnittstelle versehen werden können.
  • Für alle, die einen höheren Upstream benötigen, weil z.B. externe Mitarbeiter auf lokale Server über ein VPN zugreifen sollen, kann gegen Aufpreis der Upstream auf die Bandbreite des Downstreams erhöht werden.
  • Die bei 1&1 Glasfaser Business erhobenen Einrichtungskosten von € 1.960,- für den Anschluss an das Glasfaser Netz fallen bei der Variante Pro nicht an.

Welches Produkt für welche Anforderung?

Wer ausschließlich auf der Suche nach einen günstigen Anschluss an das Highspeepd Glasfasernetz ist und dabei mit einer festen IP-Adresse gut auskommt, ist mit 1&1 Glasfaser Business gut bedient. Das Angebot richtet sich dabei eher an SOHOs und Kleinunternehmen.

Flexibler, vor allem durch die Möglichkeit, auch zu einem späteren Zeitpunkt den Upstream an die Bandbreite des Downstreams anzupassen, ist 1&1 Glasfaser Business Pro. Für alle, die für Ihre Server mehr als eine feste IP-Adresse benötigen oder Ihre Telefonanlage anbinden wollen, die richtige Lösung. Und da die Telekom und auch alle anderen Anbieter ab 2018 Ihre ISDN-Netze stilllegen wollen, sollte bei einem Wechsel des Internetanbieters auch gleich die Anbindung der aktuellen Telefonanlage mit überdacht werden.

Sie wollen wissen, ob ein 1&1 Glasfaser Anschluss an Ihrem Standort möglich ist? Dann fragen Sie jetzt an, das Ergebnis erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden per E-Mail.

Posted in Standleitung and tagged , , , , , , , , , .

Alexander Wick

Seit 20 Jahren beschäftige ich mich mit Trends im ITK-Bereich für Business Kunden. Nutzen Sie meine Expertise und Erfahrung und lassen Sie sich bei der Auswahl geeigneter Technologien und Lösungen für Ihr Unternehmen unterstützen. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.