Zwei Netze zum Preis von einem: 3G-Netze von o2 und E-Plus werden zusammengelegt

Seit April nutzen Kunden aus dem o2 Netz automatisch das UMTS-Netz von E-Plus mit – und umgekehrt. Damit profitieren die Kunden von einer deutlich verbesserten Netzabdeckung. Insbesondere die Versorgung mit mobilen Daten über 3G wird dadurch spürbar erhöht. Die Freischaltung erfolgt kostenfrei. Um das nationale Roaming nutzen zu können, muss das Handy einmal aus- und wieder eingeschalten werden.

Zudem will Telefónica den Ausbau des LTE-Netzes weiter vorantreiben. Derzeit liege die Netzabdeckung im LTE-Netz bei rund 62 Prozent der Bevölkerung, für Ende 2016 soll dieser Wert auf bis zu 90 Prozent erhöht werden.

Posted in Mobilfunk and tagged , , , , .

Alexander Wick

Seit 20 Jahren beschäftige ich mich mit Trends im ITK-Bereich für Business Kunden. Nutzen Sie meine Expertise und Erfahrung und lassen Sie sich bei der Auswahl geeigneter Technologien und Lösungen für Ihr Unternehmen unterstützen. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.